Eine überdimensionale „Kettenreaktion“

aus verschiedensten Materialien wird gemeinsam kreiert – der „Dominoeffekt“ als Symbol für gutes Teamwork und synergetisches Miteinander im Unternehmen

Was passiert hier?

Einstimmung

Teambuilding Projekt: Wir kreieren gemeinsam einen gigantischen „Domino-Effekt“

Die Rahmenbedingungen

Das Ergebnis ist ein kreativer Parcours aus verschiedensten Bewegungselementen. Jedes Team gestaltet einen Teil des Parcours und fügt diesen so in das  „Große Ganze“ ein, dass am Ende eine gigantische Kettenreaktion entsteht.

Der e.a.s.i.® „Baumarkt“

Holzlatten, Metallprofile, Räder, Seile, Kugeln, Stangen, Schrauben und vieles mehr bietet das kreative Baumaterial für den Parcours.

Materialien aus Ihrem Unternehmen

Idealerweise bauen wir in die Kettenreaktion viele Materialien aus Ihrem Unternehmen ein, so dass die Mitarbeiter noch mehr Bezug zur Firma bekommen und Dinge wirklich „begreifen“.

Der „Stapellauf“

Funktioniert die gebaute Anlage wirklich – läuft alles von A bis Z durch?

Transfer

Was nehmen wir aus der Aufgabe für uns in den Alltag mit?

„Kick off“

Motivierender Abschluss

Leistungen

  • Durchführung mit ausgebildeten Teamtrainern
  • Vorbereitendes Gespräch zur Klärung Ihrer Ziele
  • Maßgeschneidertes Trainingskonzept
  • Bereitstellung aller benötigten Materialien
  • Koordination mit beteiligten Partnern (z.B. Hotel)

Kettereaktion

Details

Optimal als

  • Begleitung einer Produkteinführung
  • Motivierende Werbekampagne
  • Team-Impulstraining
  • Indoor Teambuilding
  • Schlechtwetteralternative

Buchbar als

  • Halbtagesprogramm
    (von 2 bis 4 Stunden)
  • Tagesprogramm verknüpft mit Outdoor Teambuilding
  • Tagesprogramm verknüpft mit theoretischen Inhalten

Gruppengröße

  • Ideal: 16 bis 40 Teilnehmer
  • Möglich: Ab 12 Teilnehmern
  • Auch Großgruppen
Ähnliche Teamtraining Events